TU-Orchester
> Zum Inhalt

Willkommen auf der Webseite des TU-Orchesters!

Foto: HP Marta Gardolinska

Wir begrüßen Marta GARDOLINSKA als neue Chefdirigentin des TUO!

Nach einem langwierigen Auswahlverfahren, in dem sich 38 Kandidatinnen und Kandidaten beworben haben, hat das Orchester Marta Gardolinska als neue Chefdirigentin des TUO gewählt.

Das erste gemeinsam erarbeitete Programm u.a. mit Bruch Violinkonzert und 6.Tschaikowsky (Pathétique) präsentieren wir an der TU Wien in den Sommerkonzerten am

Di 20.6.17 und Mittwoch 21.6.17 jeweils 19,30h

Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit und bedanken uns gleichzeitig bei den zahlreichen Bewerberinnen und Bewerbern um die Dirigentenstelle für ihrer Teilnahme am Auswahlverfahren.

Ein ganz besonderer Dank gilt unserem bisherigen Dirigenten Juan Sebastian Acosta, der mit der Eröffnung des TU-Balles am 26.Januar 2017 seinen letzten Auftritt als Chefdirigent des TUO gegeben hat und somit nach drei Jahren turnusmäßig als Chefdirigent des TUO abtrat. Es waren drei wundervolle Jahre freundschaftlicher und musikalischer Zusammenarbeit, die uns so unvergessliche Momente wie die Open-Air-Aufführungen der Oper Fidelio zum 200-Jahr-Jubiläum der TU gebracht haben.

Wir wünschen Juan Sebastian Alles Gute und viel Erfolg in der Zukunft!


RÜCKBLICK

TU-Ball und Abschied von Juan-Sebastian Acosta

Mit der Eröffnung des TU-Balles 2017 hatten wir unseren letzten Auftritt mit Juan-Sebastian als unserem Chefdirigent.

Das Orchester überreichte ihm als Dank und zur Erinnerung ein Fotoalbum mit Eindrücken der letzten drei gemeinsamen Jahre, und ermöglichte einen professionellen Video-Mitschnitt seines Dirigates vom Konzert im MUTH.

KAMMERMUSIKABEND am 14. Dezember im KUPPELSAAL der TU Wien

Es musizierten Ensembles des TU Orchesters mit Johannes Kubitschek, Violoncello

Werke von Frühauf (UA), Ingensand (UA), Cras, Haydn, Bach, u.a.

Es war ein abwechslungsreicher Konzertabend im vollen Kuppelsaal, der da von verschiedensten Kammerensembles des Orchesters geboten wurde!

Im ersten Teil wurde Musik des späten 19. und 20. Jahrhunderts geboten, wobei teilweise ungewöhnliche Ensembles (u.a. "12 Celli", Harfenquintett, Nonett und verschiedene Bläserensembles) auch zwei Werke zur Uraufführung brachten.

Im zweiten Teil des Konzertes präsentierten sich die beiden neuen Konzertmeister des TUO mit Bachs Doppelkonzert für zwei Violinen dem Publikum, und schließlich Johannes Kubitschek (RSO) mit einer virtuosen Darbietung von Haydns Cellokonzert.

Eine Neuauflage dieses Zusatz-Projektes "Kammermusik" ist bereits in Planung!

Brahms Requiem

 

Als Abschiedskonzert von Juan Sebastian Acosta, der nach drei Jahren turnusmäßig die Orchesterleitung des TUO abgibt, spielte das TUO zusammen mit dem Chor Creation 4.5 am 25.11.16 im MUTH und am 27.11.16 in der Kirche St. Elisabeth

Brahms - Ein deutsches Requiem

Als Solisten brillierten Ursula Langmayr und Marcell Krokovay

Kinderkonzert

Wegen des großen Erfolges im Frühjahr fand am Di, 8.11.16 ein weiteres Konzert unter dem Motto "TUO next Generation" für den Kindergarten der TU Wien statt.
Neben Mitgliedern des TUO spielten wieder zahlreiche Kinder im Orchester mit.
Als Programm wurden geboten: Schubert - Rosamunde Entracte, Mozart Arien aus der Zauberflöte, Sinfonia aus Bachs Weihnachtsoratorium, sowie der 5. ungarische Tanz von Johannes Brahms. Bereits die Generalprobe im Kuppelsaal war gut besucht (Fotos), beim Kinderkonzert am Dienstag war der Festsaal zum Bersten voll!  

     

DIRIGENTENAUSSCHREIBUNG

Im Juli 2016 haben wir die musikalische Leitung unseres Orchesters ab Sommersemester '17 neu ausgeschrieben. 
Wir freuen uns über 38 abgegebene Bewerbungen, aus denen das Orchester Kandidatinnen für das Probedirigat am 13.12.2016 ausgewählt hat.

weitere Infos hier.

 

SOMMERKONZERTE 2016

Unsere beiden Sommerkonzerte am 21. und 22.6.16 waren ein toller Erfolg!

Programm:

W.A. Mozart: Der Schauspieldirektor KV 486, Ouverture

W.A. Mozart: Sinfonie in C-Dur Nr. 41 KV 551 „Jupiter-Sinfonie”

M. Mussorgsky - M . Ravel: Bilder einer Ausstellung


TU Orchester KINDERKONZERT mit großen und kleinen Musikerinnen!

Am 26.04. fand im Kuppelsaal das Sommerkonzert für den Kindergarten der TU Wien statt, welches dieses Jahr von Kindern aus dem Orchesterumfeld und erwachsenen Orchestermitgliedern gemeinsam gestaltet wurde. Wir durften uns über ein sehr aktives Publikum freuen, das uns nicht nur mit Beifall belohnt hat, sondern auch fleißig mitgesungen, mitgeklatscht, mitgezählt und Instrumente erraten hat. Der eine oder andere mutige Nachwuchsmusiker durfte sich sogar einmal daran versuchen, auf einem Dirigentenpult zu stehen und ein echtes Symphonieorchester zu dirigieren. Ein Riesenspaß für Mitwirkende und Zuhörende!

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen, die teilgenommen oder zugehört haben.
Ein ganz besonderer Dank geht an Stefani Ebenhöh für die Organisation des Konzerts, an Juan Sebastian Acosta für die großartige Leitung und an alle Kinder, die im Orchester mitmusiziert haben!

Hier ein paar Eindrücke aus Proben und Konzert:

     

 

Die 200-Jahr-Feier der TU Wien hat auch uns viele interessante Projekte gebracht. So durften wir Beethovens Oper Fidelio als Freiluftaufführung gestalten und haben - das Spannungsfeld Kultur und Technik ist uns nicht unbekannt - einen Kompositionswettbewerb ausgeschrieben, ein Stück für großes Sinfonieorchester und Trombosonic, ein von Oliver Hödl an der TU entwickeltes Instrument, zu komponieren. Wir freuen uns über die Komposition von Dietmar Hellmich, die Uraufführung erfolgte im Rahmen der offiziellen TU Jubiläumsfeier.

Akademische Festouvertüre für Trombosonic und großes Orchester: 

Video auf youtube

 

Informationen zu unserer Chefdirigentin:

Marta Gardolinska

 

Das nächste Vorspiel zum Kennenlernen und Mitspielen findet voraussichtlich am Montag, 6.3.2017 an der TU statt (Seminarraum Kuppel). Anmeldungen bitte per mail an mitspielen@tuorchester.at

Nähere Informationen siehe TUO für Dich